OKTOBER 2019, 10 JAHRGANG, HEFT 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shop

 

INHALT

 

Ulrike Steglich: WIE PAUL EINMAL ULRIKE IN DER ACKERSTRASSE BESUCHTE (Erzählung)

Johannes Witek: DER KÖNIG DES BLUES (Erzählung)

Michael Arenz: UND ZWAR FÜR IMMER (Gedicht)

Matthias Merkelbach: AUS DER MING-VASE – DIE AKTE ROY HARPER (Musikhinweis)

Robsie Richter: DAS GESPENST (Gedicht)

Richard Brautigan: SOMBRERO (Romanauszug)

Florian Günther: SCHAM; ALLES HALB SO WILD; IM ROTLICHTVIERTEL; IM BAUMARKT: KLIMAWANDEL; AM STADTRAND (Gedichte)

Susann Klossek: DIE ZUSAMMENSETZUNG BLEIBT GEHEIM (Reisebeschreibung)

Gisbert Amm: DER DEUTSCHE UND DER SOMMER (Gedicht)

Ricarda Bethke: DAS HERZ STICHT ODER NICHT (Gedicht)

Ulrich Kersten: MITTELHÄUSER MARKTWIRTSCHAFT (Gedicht)

Steffen M. Diebold: TURBOABITUR (Gedicht)

Eric Ahrens: FETISCH (Gedicht)

Jörg Menke-Peitzmeyer: NACHLASS (Gedicht)

Lars Weylthaar: SPAGHETTI (Gedicht)

Bas Lindgaard: VON LICHT UND SCHATTEN UND WIND UND RATTEN (Erzählung)

Erik Steffen: MARION LUX 1955-2019 (Nachruf)

Alexander Pfeiffer: PETITION (Gedicht)

Jannis Poptrandov: UND DAFÜR ZAHL ICH AUCH NOCH GEZ-GEBÜHREN; 11. SEPTEMBER 1973; IM SCHÜTZENGRABEN DER HIMMELBLAUEN BETONWÜSTE; DER WELLENSITTICH VON KLAUS BARBIE; PIZZA KANDAHAR; KAPITALISTEN

SCHLACHTEN KAPITALISTEN; DIE UNTERHOSEN SIND ZERFETZT (Gedichte)

Katharina Wulkow: BERNSTEINBRUNNEN (Erzählung)

Jürgen Landt: RITTSCHLÄGER (Erzählung)

Andreas Schwarz: VISITE MIT DEM NEUEN OBERARZT, MONTAG, 10.55 UHR (Reportage)

Alex Galper: DER UNTERSCHIED; DIE VORSICHTIGE GROSSMUTTER; DAS VIERTE ASTRAL (Gedichte)

 

Thomas Meyer-Falk: BRIEFE AUS DEM KNAST (Kolumne)

 

FOTOGRAFIEN: Frank Fallgatter