JANUAR 2021, 12. JAHRGANG, HEFT 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shop

 

INHALT

 

Sybille Lengauer: HEROIN (Erzählung)

Asiye Müjgan Güvenli: AUSSEREHELICHER BRIEFVERKEHR (Erzählung)

Erik Steffen: WOLFGANG KROLOW 1950-2019 (Nachruf)

Michael Arenz: GERETTET (Gedicht)

Olga Zaks: DIESER GANZE SCHLAMASSEL (Essay)

Jiri Kandeler: LIEBESGEDICHT (Gedicht)

Matthias Merkelbach: NONE OF THESE DAYS – 78 SAAB (Musikhinweis)

Jörn Birkholz: DER ANDERE (Erzählung)

Patrick Krause: DIE ANDERE SCHAM (Gedicht)

Kümmel: ÜBERNACHTUNG IM HOTEL DER TOTEN SEELEN (Schnipsel)

Zvezdana Bueble: NICHTS GEHT MEHR (Gedicht)

M.Kruppe: SCHAFE; DER LAUF DER DINGE; SZENE AN DER KASSE; EINS FÜR DIE KINDER (Gedichte)

Eric Ahrens: CORONA UND KEIN ENDE (Interview)

Florian Günther: E-MAILS; EIN REST VON LEBEN; BOTSCHAFT; SCHLECHTE ZEITEN

FÜR GENIES; MEIN HAUSREZEPT; PROLET UND KELLNER AUF

DEM WEG ZU EINER LESUNG; IN DER WARTESCHLANGE (Gedichte)

Dirk Alt: EIN BEKANNTER VON MIR (Erzählung)

Clint Lukas: DER DRITTE MANN (Erzählung)

Alex Epstein: ÜBER DIE MACHT RUSSISCHER LITERATUR; ÜBER DIE STRUKTURELLE INTEGRITÄT FLIEGENDER LIEBESGESCHICHTEN; WIE MAN PER INSTAGRAM EINEN HEIRATSANTRAG MACHT; EIN BRIEF AN SICH SELBST; WENN MAN SEIN OHR AN DEN MOND LEHNT, HÖRT MAN ALLE GALOPPIERENDEN MONDPFERDE; VERGESSLICHKEIT; GOTT ALS SUPERHELD; VERLUST; ANTI-ODYSSEE; AUF DEM NEUEN JÜDISCHEN FRIEDHOF VON PRAG; WAHRE ILLUSION (Miniaturen)

Claire Walka: DIE WELT GEHÖRT EUCH (Erzählung)

Lillebjörn: KARTOFFELSCHNAPSA EIN FRIEDRICHSHAGENER TRIPTYCHON (Triptychon)

Dirk Bierbaß: DIE SEHR ALTEN BEIDEN (Gedicht)

Thomas Meyer-Falk: BRIEFE AUS DEM KNAST (Kolumne)

 

 

FOTOGRAFIEN: Florian Günther